Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen das gesamte Spektrum der Allgemeinmedizin und hausärztlichen Versorgung.

Nachfolgend eine Auswahl unseres Leistungsspektrums:

Vorsorge, Prävention & Beratung

  • Krebsvorsorge:
    • Hautkrebsvorsorge
    • Harnblasenkrebs: NMP-22-Test
    • Prostatakrebs: PSA-Test (Prostata-spezifisches Antigen)
    • Darmkrebsvorsorge: Immunologischer Stuhltest
  • Impfung:
    • HPV (Humane Papillomaviren): Gebärmutterhalskrebs (Kassenleistung für Mädchen ab 9 J. bis 17 Jahren)
    • Impfung (STIKO)
  • Ernährungsberatung
  • Reisemedizinische Beratung und Reiseschutz-Impfung (zertifizierte Gelbfieber-Impfstelle)

Diagnostik

  • Elektrokardiogramm (EKG)
  • HRV-Analyse
  • Labordiagnostik (Mitochondriale Medizin)
  • Oxidativer Stress Labor-Test (freie Radikale)
  • Spirometrie (Lungenfunktionsdiagnostik)
  • Vitaminbestimmungen (z. B. Vitamin D, B12 etc.)

Therapie

  • Elektrotherapie (Reizstromtherapie)
  • Epilation, Warzentherapie, Besenreiser-Entfernung, Keratosen-Entfernung, Präkanzerosen (Vorstufen von Hautkrebs) Fibrome (gutartige Hautveränderungen), (Gerät: Phlebolyser)
  • Magnetfeldtherapie (BEMER)
  • Orthomolekulare Medizin/Vitalstoffmedizin

Unterschiede in den Leistungskatalogen der gesetzlichen Krankenkassen

Gestatten Sie uns einen Hinweis zu den Leistungskatalogen der gesetzlichen Krankenkassen, die sich unterscheiden - teilweise erheblich. Beachten Sie hierzu die aktuellen Hinweise Ihrer Krankenkasse zur Kostenübernahme der jeweiligen Diagnose- und Behandlungsmethode.

Allgemeine Leistungen sind Leistungen, die dem Versorgungsumfang der gesetzlichen Krankenkassen (GKV) entsprechen.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen "Individuelle Gesundheitsleistungen". Diese Leistungen berücksichtigen eine ganzheitliche und individuelle Prävention, Diagnostik und Therapie und zielen auf Krankheitsbilder auf die wir uns spezialisiert haben. Die Honorarabrechnung dieser Leistungen erfolgt für Selbstzahler und Privatpatienten nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ, jew. aktuelle Fassung). Die Honorare für medizinische Leistungen werden von den Privatversicherungen und Beihilfestellen übernommen. Sollten Sie als Selbstzahler zu uns kommen, erstellen wir Ihnen gerne vorab einen individuellen Honorarvorschlag (Heil- und Kostenplan).